Schlagwort: zuckerkrank

DIABETES MÜTTERBLOG: Wir berichten aus unserem Familienalltag mit der Diabetes Typ1 Erkrankung unserer Kinder

Stiftung Dianiño – unser Interview mit der Stiftungsgründering Ingrid Binder

Ein herzliches Dankeschön an Ingrid Binder – die trotz Ihrer so informativen Webseite www.stiftung-dianino.de uns nochmals die wichtigsten Fragen rund um einen Diabetes-Nanny-Einsatz erklärt hat! KmT1D: Wie kann man eine Nanny anfordern? Ingrid Binder: Eine Dianiño Nanny kann man über seinen Kinderdiabetologen anfordern. Man bittet diesen eine Hilfsanfrage für einen an Dianiño stellt. KmT1D: Für…
Weiterlesen

Sommer, Sonne, Unterzucker …

Kaum zeigt sich der Sommer einmal von seiner warmen, angenehmen Seite, schon fällt der Blutzucker unserer Tochter. Eine Unterzuckerung jagt die Nächste. Trotz vermehrter Schleckereien wie Eis oder Früchte ganz OHNE Bolus und trotz einer temporären Basalrate von 60%. Man hat das Gefühl der Blutzucker will sich vor der Sonne verstecken und sucht dabei die…
Weiterlesen

Meine Puppe trägt jetzt auch eine Insulinpumpe

Wie gehen Kinder mit ihrer Krankheit Diabetes Typ 1 um? Wie verarbeiten Kinder ihrer Krankheit? Unsere Tochter hat ihren eigenen Weg gefunden, sich mit der Krankheit Diabetes Typ 1 auseinander zu setzten. Beim letzten Katheterwechsel kam sie auf die Idee, dass ihre Puppe Lilli Sofie nun leider auch an Diabetes Typ 1 erkrankt ist und…
Weiterlesen

Spendenlauf für SOS Kinderdörfer

Es war zwar nicht der Lauf zwischen den Meeren, aber für meine Tochter war es bestimmt genauso anstrengend und spannend. Ihre Schule hat einen Spendenlauf zu Gunsten der SOS Kinderdörfer veranstaltet. Jedes Kind konnte durch seine Teilnahme einen bestimmten Spendenbetrag erlaufen. Eine Runde betrug 400 m und für jede erfolgreich gelaufene Runde gab es einen…
Weiterlesen

Diabetes Kinder-Reha auf Sylt

Nachdem wir im November 2012 die Diagnose Diabetes Typ 1 für unsere Tochter erhalten haben, haben wir uns tapfer in den Alltag zurück gekämpft. Doch die Gedanken, wie ich mein Kind noch besser im Umgang mit seiner Erkrankung unterstützen kann, haben mich nicht losgelassen. Also habe ich angefangen zu recherchieren. Dabei bin ich immer auf…
Weiterlesen

Insulinpumpen für Kinder – Für uns ein kleines Stück mehr Kindheit

 Artikel von Kathy. Veröffentlicht bei Pumpencafe.de, am 10.03.2014 Keine zwei Minuten nach der Diagnose Diabetes mellitus Typ 1 unserer Tochter, standen wir vor der Entscheidung: Pen oder Insulinpumpe. Von beiden hatten wir in diesem Moment so gar keine Ahnung. Wir erhielten eine kurze Aufklärung über beide Methoden. Mehrere male am Tag Insulin spritzen mit dem…
Weiterlesen

8 Jahre Kinderleben mit Diabetes Typ 1 – Ein Resümee

Gastbeitrag von Manuela B. mit Kevin 9 Jahre, Diagnose Okt. 2006 Ein neuer Gast namens Diabetes Typ 1 zieht ein In meinem Leben, habe ich bis zur Geburt unseres Sohnes eigentlich nichts außergewöhnliches geleistet und eigentlich ist das Kinderkriegen genaugenommen auch keine Sache, für den man einen Orden an die Brust geheftet bekommt. Kinder zu…
Weiterlesen

Stahl oder Teflon? – Welcher Katheter ist der Richtige für unsere Tochter

Welcher Katheter ist der richtige für mein Kind? Stahl oder doch Teflon? Vor dieser Entscheidung stehen alle Eltern eines Kindes mit Diabetes mellitus Typ1, das eine Insulinpumpe trägt. Durch den Stahl- bzw. Teflonkatheter  gelangt das Insulin aus der Pumpe ins Unterhautfettgewebe und damit in den Körper. Unsere Kinder haben häufig nicht die große Auswahl an Körperstellen,…
Weiterlesen