Schlagwort: typ1

DIABETES MÜTTERBLOG: Wir berichten aus unserem Familienalltag mit der Diabetes Typ1 Erkrankung unserer Kinder

Interview mit Melanie Schipfer (Leistungsportlerin – Triathlon)

Melanie bekam mit 14 Jahren die Diagnose Diabetes Typ 1. Seit 2009 ist sie eine ambitionierte Läuferin (erster Marathon) und seit 2010 Triathletin. KmT1D: Sie haben im Alter von 14 Jahren die Diagnose Typ1 bekommen. Wie war das für Sie, so mitten in der Pubertät? Wie kamen Sie damit damals zurecht? Melanie Schipfer: Die Diagnose…
Weiterlesen

Die Antwort auf meinen Brief an Fr. Ministerin Huml / Bayern

Nach einiger Zeit, habe ich eine Antwort auf meine Anfrage bei Frau Gesundheitsministerin M. Huml (Bayern) erhalten. Und ich muss sagen, ich bin sehr enttäuscht von diesem Schreiben. Aber vielleicht habe ich einfach zu viel erwartet. Habe erwartet, dass die Politik sich wirklich für die Probleme ihrer Mitmenschen interessiert. Habe erwartet, dass die Politik ihrer…
Weiterlesen

Aus dem Tagebuch zweier Diabetes-Mütter

Artikel von Kathy und Mandy. Veröffentlicht bei Diabetiker.info, am 25.03.2014 Wie geht man mit der Situation um, wenn man erfährt, dass das eigene Kind an Typ-1-Diabetes leidet? Kathy und Mandy haben genau das durchlebt. Welche Erlebnisse und Erfahrungen der Umgang mit der Stoffwechselkrankheit mit sich bringt und mit welchen Vorurteilen man als Mutter eines zuckersüßen…
Weiterlesen

Abhängig – wenn Kindern mit Diabetes Typ 1 die Insulinpumpe verwehrt wird.

Das wird kein Beitrag über Sucht. Abhängig ist man bei der Diabetestherapie leider auch von Entscheidungen wildfremder Leute bei Behörden und Krankenversicherungen. Das erlebe ich gerade mal wieder hautnah. In meiner Selbsthilfegruppe kämpfen derzeit zwei Familien, um die Genehmigung einer Insulinpumpe für ihre Kinder. Eine Familie soll nach der 3-monatigen Probezeit wieder zum Pen wechseln.…
Weiterlesen

Als unser Sohn Julian mit 11 Jahren die Diagnose Diabetes Typ 1 bekam

Sandra B. mit Sohn Julian, 11 Jahre alt, Diagnose seit 2009 – Vater selbst Typ 1 Diabetiker Es ist mit einer der schlimmsten Tage im Leben, wenn die Vermutung, die man im Kopf hat von Ärzten bestätigt wird. Diagnose Typ 1. Auch wenn man sich der Gefahr bewusst war ist es ein Schlag ins Gesicht.…
Weiterlesen

Kurzes Statement eines Vaters zum Diabetes Typ 1 seines Sohnes

Gastautor: Marc B. Vater von Lukas 5 Jahre (Diagnose seit August 2013) Als die Krankheit im August 2013 diagnostiziert wurde, war es ein großer Schock für mich. Mir schossen sämtliche Gedanken durch den Kopf wie wird sich sein Leben und wie wird sich unser Leben verändern?Wie wird er damit umgehen? Wie gehen andere Kinder damit…
Weiterlesen

Gerade erst der Milchflasche entwachsen und dann die Diagnose Diabetes mellitus Typ 1 mit 15. Monaten

Gastbeitrag von Marcia G. mit Sohn David 5 Jahre, Diagnose Nov.2009 Die Diagnose Diabetes Typ 1 bei einem Kind trifft ausnahmslos alle Eltern, wie ein Schlag ins Gesicht. Wenn es aber ein kleines Kind trifft, das noch nicht mal 3 Worte aneinanderreihen kann und noch weit entfernt davon ist, das ansatzweise zu verstehen, was Mama…
Weiterlesen

Die erste Einladung zum Kindergeburtstag nach der Diagnose

Gastbeitrag von Valerie D.-J, mit Ihrer Tochter Helena, 5 Jahre, Diagnose seit Mai 2013 Helenas erste Einladung zu einem Kindergeburtstag – Freude und Aufregung- auch bei Mama und Papa! Da war er nun… der Tag an dem Helena (zu diesem Zeitpunkt 6 Monate Diabetikerin – dieses Wort hört sich für mich noch immer gruselig im…
Weiterlesen