Schlagwort: loslassen

DIABETES MÜTTERBLOG: Wir berichten aus unserem Familienalltag mit der Diabetes Typ1 Erkrankung unserer Kinder

Nach der Klassenfahrt ist vor dem Zeltlager – Wenn Kinder mit Typ1 flügge werden

Kam sie nicht gerade erst von der Klassenfahrt alleine zurück? War sie nicht gerade erst bei einer spontanen Übernachtungsparty bei einer Freundin? Will sie wirklich schon wieder für ein paar Tage alleine losziehen? Zum jährlichen Pfadfinder-Zeltlager-Wochenende? Meine Tochter (11 Jahre) wird langsam aber sicher im “flügger”. Und die Aktivitäten, die auch gerne mal 2 oder…
Weiterlesen

Manchmal blicke ich ein wenig neidisch auf …

Manchmal blicke ich neidisch auf andere Familien. Auf Familien mit gesunden Kindern. Dabei bin ich nicht neidisch auf die Gesundheit ihrer Kinder. Doch ein klein wenig schon. Als Mutter fragt man sich ja immer wieder mal: “Warum mein Kind?” Ist es nicht so? Kurz nach der Diagnose habe ich aber beschlossen, mich nicht mit dieser Frage…
Weiterlesen

Phil wird selbständig …. und wie ich es schaffe loszulassen!

Es ist immer das Größte für ein Kind, wenn man ihm sagt: “Hör mal, ich finde du bist alt genug für….” und das ist auch im Zusammenhang mit Diabetes der Fall. Ich finde, dass es zu einem weitgehend “normalen” Kinderalltag auch dazugehört, dass das Kind alleine auf den Spielplatz geht oder alleine bei Freunden ist.…
Weiterlesen

Loslassen im Kopf – fällt manchmal so schwer

Kennt Ihr dass? Die Kinder sind bei Freunden zu Besuch. Eigentlich ist alles Bestens. Endlich mal etwas freie (Diabetes)-Zeit, in der man etwas Wichtiges erledigen oder einfach nur mal ausruhen könnte. Aber irgendwie kommt man nicht zur Ruhe, kann im Kopf nicht loslassen. Immerzu kreisen die Gedanken um das Kind und das ja nur alles…
Weiterlesen

Kinder mit Typ1 Diabetes – Allein unterwegs

“Mama heute treffen wir uns alle am Spielplatz….” Bei diesem Satz überlegt man als Mama eines Diabetes Kind ja gleich. An was muss ich alles denken? Was muss mit? Ich find Timo mit 6 1/2 alt genug auch ohne mich den Nachmittag mit Freunden zu verbringen. Ich will nicht immer als Bewacher dabei sein. Er…
Weiterlesen