Schlagwort: Krankenhaus

DIABETES MÜTTERBLOG: Wir berichten aus unserem Familienalltag mit der Diabetes Typ1 Erkrankung unserer Kinder

Was, wenn mit mir mal was ist?

Ich musste mich vor kurzen einen kleinen operativen Eingriff unterziehen. Dies war, wie man sagt eine Routineangelegenheit Trotzdem brauchte ich eine Vollnarkose und musste eine Nacht im Krankenhaus bleiben. Die Organisation für die Betreuung unserer Kinder betrifft ja jede Mama, nicht nur uns Mütter von Diabetes Kindern. Bei uns übernahm das mein Mann. Er nahm…
Weiterlesen

Krankenhaus-Begegnungen und was sie in einem auslösen können

Durch eine starke Bronchitis mussten wir zwei Tage im Krankenhaus verbringen. Und da begegnet man den unterschiedlichsten Menschen und mit manchen kommt auch ins Gespräch. Eine Begegnung beim Tee holen im Flur brachte mich zum Nachdenken  … zaghaft Lächeln … ein offenes Gesicht lädt zum Reden ein. Auf dem Flur ein Bett mit einen Jungen,…
Weiterlesen

Grippewelle – wir waren dabei

Habe ich nach 2 Tagen Fieber Anfang Februar noch gedacht das wir glimpflich um diese Grippewelle rum gekommen sind, erwischte es uns jetzt umso mehr. Von einen Tag auf den anderen, nein eigentlich von einer Stunde zur anderen hatte Timo ganz plötzlich Fieber, Husten und Schnupfen. Und zwar so stark das es ihn richtig schlecht…
Weiterlesen

Eine meiner schwierigsten Aufgaben nach der Diagnose – Wie erkläre ich es meinem Kind?

“Mama, wenn wir wieder nach Hause gehen, dann bin ich wieder gesund? Dann muss ich mich nicht mehr piksen, gell?” Diese und ähnliche Fragen stellte unsere Tochter während der Manifestation im Krankenhaus immer wieder. Diese Fragen, sind es die uns während dieser Zeit das Herz zerbrechen. Denn wir wissen wie die Antwort darauf lauten muss.…
Weiterlesen

Wenn die Technik mal versagt

Seit dem ersten Tag der Diagnose hat Timo eine Insulinpumpe. Den Umgang mit Insulinpen oder Spritzen haben wir nie gelernt. Obwohl wir das unbedingt nachholen müssen, damit wir schnell Handeln können, wenn die Insulinpumpe mal wieder ausfällt. Denn wenn die Pumpe einen Motorfehler oder ein anderes Problem anzeigt, ist so erstmal guter Rat teuer. Wie…
Weiterlesen

Zu Nikolaus im Krankenhaus – Magen-Darm und Diabetes Typ 1

Es kommt doch immer alles anders als geplant. Jedes Jahr zu Nikolaus veranstalten wir eine kleine Adventsfeier bei uns zu Hause. Gemeinsam mit Freunden genießen wir einen gemütlichen Abend und die Kinder werden vom Nikolaus höchstpersönlich beschenkt. So war es auch wieder für dieses Jahr fest eingeplant. Doch leider ist in diesem Jahr unsere Nikolausfeier…
Weiterlesen

Marias bewegtes Leben mit Diabetes Typ 1 und die Diagnose ihrer Tochter

Gastbeitrag von Maria S., 27 Jahre alt, Typ1-Diabetikerin seit 23 Jahren und Mutter einer kleinen Tochter mit Typ1 D Erst ein mal möchte ich mich kurz vorstellen. Ich heiße Maria, bin 27 Jahre alt, komme aus Salzwedel (Sachsen-Anhalt) und bin seit 23 Jahren Typ 1 Diabetiker. Ich habe eine Tochter, die seit Weihnachten 2012 ebenfalls…
Weiterlesen

Als unser Sohn Julian mit 11 Jahren die Diagnose Diabetes Typ 1 bekam

Sandra B. mit Sohn Julian, 11 Jahre alt, Diagnose seit 2009 – Vater selbst Typ 1 Diabetiker Es ist mit einer der schlimmsten Tage im Leben, wenn die Vermutung, die man im Kopf hat von Ärzten bestätigt wird. Diagnose Typ 1. Auch wenn man sich der Gefahr bewusst war ist es ein Schlag ins Gesicht.…
Weiterlesen