Tag Archives : Insulin

Klassenfahrt mit Diabetes

Timos erste Klassenfahrt – im Gepäck Diabetes Typ1


Fahren oder nicht fahren das ist hier die Frage Am Anfang vom Schuljahr, als das erste Mal über eine Klassenfahrt gesprochen wurde war für Timo eigentlich klar: “Das mach ich nicht mit!” Timo ist in dieser Beziehung doch eher der gemütliche, der lieber in seinem gewohnten Umfeld bleibt. Doch je näher der Termin rückte, umso mehr konnte er sich auf…

Weiter »
kinder diabetes blog

Endlich ein besserer HbA1c dank Freestyle Libre


Mit dem Frestyle Libre zu bessere Noten (Hba1c) Wer uns etwas verfolgt, weiß das wir seit der Diagnose um den HbA1c bangen. Timo hat, egal mit welcher Einstellung, meist einen Wert um die 8%. Und egal welche Anstrengungen wir unternommen haben, er wurde einfach nicht wesentlich besser. Wir haben so einiges versucht: Wir haben Timo mit Spielen wie “Blutzuckerbingo” zum messen animiert Das…

Weiter »
diabetes typ 1 wundermittel insulin

Bei Diabetes Typ1 gibt es nur ein Wundermittel – INSULIN


Als wir die Diagnose Diabetes Typ 1 bei unserer Tochter erhalten haben, waren wir wie die meisten Eltern erst einmal geschockt. Wir mussten lernen die Diagnose und damit die Krankheit zu akzeptieren. Wir mussten uns damit auseinandersetzen, dass unsere Tochter von nun an chronisch Krank ist und ohne Insulin nicht überleben kann. Eine verdammt schwere Zeit für uns. Und nicht alle…

Weiter »
kinder diabetes typ 1 katheterwechsel elternblog

Zwischen Kochen und Tisch decken noch schnell den Katheter wechseln


Aus dem Diabetes-Alltag von Katrin (Mutter von Lukas, 6 Jahre) “Lukas mess mal schnell deinen Blutzucker!” … 306 schallt es aus dem Kinderzimmer. Na toll, das Essen ist in circa 10 Minuten fertig. Insulin erst seit 20 Minuten aus dem Kühlschrank draußen. Schnell bringt Lukas alle Sachen zum Katheterwechseln. Noch eben das Fleisch drehen… Weiter geht’s im Diabetes Management. Stelle…

Weiter »
entscheidung Kids diabetes neue insulinpumpe

Eine neue Insulinpumpe für Timo


Nach fast 5 jähriger inniger Beziehung ging unser Insulinpumpe nun in die ewigen Jagdgründe über. Dies klingt jetzt ein wenig nach Trauer und irgendwie war es auch so, jedenfalls bei mir. Für mich war es ein sehr merkwürdiges Gefühl Timos Pumpe abzugeben und vorerst nur eine geliehene Insulinpumpe zu besitzen.  Sie war so ein fester Bestandteil, dass ich es mir…

Weiter »