Schlagwort: entscheidung

DIABETES MÜTTERBLOG: Wir berichten aus unserem Familienalltag mit der Diabetes Typ1 Erkrankung unserer Kinder

Eine neue Insulinpumpe für Timo

Nach fast 5 jähriger inniger Beziehung ging unser Insulinpumpe nun in die ewigen Jagdgründe über. Dies klingt jetzt ein wenig nach Trauer und irgendwie war es auch so, jedenfalls bei mir. Für mich war es ein sehr merkwürdiges Gefühl Timos Pumpe abzugeben und vorerst nur eine geliehene Insulinpumpe zu besitzen.  Sie war so ein fester…
Weiterlesen

Schulalltag meistern – mit Hilfe oder alleine?

Die Einschulung steht bevor. Für unsere Kinder eine unheimlich aufregende Zeit. Für uns Eltern oft mit großen Sorgen verbunden. Wir machen uns sehr viele Gedanken, wenn es um die  Einschulung unser Kinder und die Bewältigung des Schulalltags geht. Auch mir ging es damals nicht anders. Vor allem nachdem mir direkt bei der Schulanmeldung mitgeteilt wurde,…
Weiterlesen

Schwerbehinderung ja oder nein?

Nach der Diagnose Diabetes Typ 1 stehen viele Eltern vor der Frage, ob man die Schwerbehinderung bei Diabetes feststellen lassen soll. Das ist keine leichte Entscheidung, deshalb haben wir Jan Twachtmann um eine Zusammenstellung der Vor-und Nachteile eines Schwerbehindertenausweises gebeten. Jan Twachtmann hat deutsches und niederländisches Recht studiert, ist Rechtsreferendar im Bezirk des Oberlandesgerichts Hamm,…
Weiterlesen

Abhängig – wenn Kindern mit Diabetes Typ 1 die Insulinpumpe verwehrt wird.

Das wird kein Beitrag über Sucht. Abhängig ist man bei der Diabetestherapie leider auch von Entscheidungen wildfremder Leute bei Behörden und Krankenversicherungen. Das erlebe ich gerade mal wieder hautnah. In meiner Selbsthilfegruppe kämpfen derzeit zwei Familien, um die Genehmigung einer Insulinpumpe für ihre Kinder. Eine Familie soll nach der 3-monatigen Probezeit wieder zum Pen wechseln.…
Weiterlesen

Die ersten Stunden im Krankenhaus mit der Diagnose Diabetes Typ 1

Da saßen wir nun, mit der Diagnose Diabetes Typ 1. Wir waren noch wie in einer Schockstarre und mussten dennoch sehr schnell viele Entscheidungen treffen. Uns wurde klar gesagt: Insulin spritzen muss sein. Doch welche Methode ist die Bester für unsere Tochter? Wir hatten die Qual der Wahl. Insulin-Pen oder Insulin-Pumpe? 4-6 mal am Tag…
Weiterlesen