Schlagwort: blutzuckermessgerät

Bolusrechner, für uns ein kleiner besonderer Helfer …

Ich kann mich noch sehr gut an die ersten Tage im Krankenhaus, gleich nach der Diagnose erinnern. Wir hatten so viel zu lernen und nicht nur einmal fühlte ich mich wie von einem Lastwagen überfahren und dachte, das schaffst du nie. Die Unsicherheit beim Berechnen machte mir Sorgen Eine Sache, die mir am Anfang ziemlich…
Weiterlesen

Endlich Winter – Auf geht’s zum Schlittenberg

Es schneit, es schneit. Endlich fällt der erste Schnee. Darauf hat meine Tochter schon seit Wochen sehnsüchtig gewartet. Ohne Schnee, ist es kein richtiger Winter, so meine Tochter (nun ich bin da anderer Meinung 🙂 ). Sobald also die ersten Schneeflocken vom Himmel fallen, geht es los mit der Vorfreude auf das Spielen und Toben…
Weiterlesen

Technik, die begeistert

Technik die Begeisterung bei Eltern von Kindern mit Diabetes Typ 1 hervorruft, muss schon etwas ganz Besonderes sein. Welchen technischen Fortschritt oder welches technische Wundergerät wir uns für unsere Kinder wünschen, ist vielleicht nicht alles realistisch, aber Eltern wünschen sich nun mal immer das Optimum für ihre Kinder. Kathy: Was ist meine Wunschtechnik? Eigentlich hätte…
Weiterlesen

Wieviel Messplättchen / Teststäbchen pro Quartal?!

Nach einer Unterzuckerung haben wir gelernt, den BZ nach 15 bis 20 Minuten und nach Einnahme von schnellen und langsamen Broteinheiten, nocheinmal zu kontrollieren. Ebenso nach einer Korrektur bei erhöhten Werten, um zu überprüfen, ob diese auch „angeschlagen“ hat. Dazu kommen die üblichen Messungen vor dem Essen, vor/während und nach körperlichen Anstrengungen. So kommen wir…
Weiterlesen