Schlagwort: Blog

DIABETES MÜTTERBLOG: Wir berichten aus unserem Familienalltag mit der Diabetes Typ1 Erkrankung unserer Kinder

Camp D 2018 – Ein Rückblick aus Elternsicht

Vor einer Woche fand es endlich statt – das Camp D – ein Diabetescamp auf das viele junge Diabetiker hingefiebert haben. So kam es uns jedenfalls vor, wenn wir an all die vielen Berichte und Kommentare im Internet denken. Schon nach Bekanntgabe des Termins konnte man die Vorfreude der Teilnehmer und von so manchen Betreuern…
Weiterlesen

Der extra (Diabetes)-Koffer der immer mit muss

Egal ob Kurzreise oder große Urlaubsreise. Da gibt es bei uns immer einen ganz bestimmten Koffer der immer mit muss und der auch immer randvoll ist.

Puberät, Diabetes und Bolus Demenz

Unserer Tochter kommt so langsam immer mehr in die Pubertät und hat in letzter Zeit gerade in der Schule eine Art Bolus Demenz entwickelt.

Was Du nicht siehst …

Stell’ Dich nicht so an. Diabetes, damit kann man heute doch gut leben. Sei froh das es nicht schlimmeres ist. Solche Sätze sind für mich immer ein kleiner Stich ins Mutterherz. Was wissen Außenstehende den Wirklich über das Leben mit Diabetes Typ 1 und wie es uns und unseren Kindern dabei ergeht? Ehrlich gesagt nicht…
Weiterlesen

Unsere ersten Schritte mit der neuen Insulinpumpe Omnipod

Direkt nach der Diagnose Diabetes Typ 1 vor fast 5 Jahren bekam unsere Tochter ihre erste Insulinpumpe. Wir die meisten Eltern waren wir damals sehr unerfahren, ja sogar ziemlich überfordert, als es um die Wahl der Insulinpumpe für unsere Tochter ging. Wir hatten uns damals aus dem Bauch heraus für die Accu-Chek Combo entschieden und…
Weiterlesen

Ende der Remissionsphase

So nun haben wir sie also, die hohen Werte, die nur mit Ach und Krach zu senken sind. Sohnemann gerade 12 geworden, seit Januar 2017 Diabetiker und bis jetzt mit guten Werten gesegnet. Seit 1 Woche immer Werte zwischen 250 und 420. Es ist einfach zum verzweifeln, Korrekturspritzen hat auch nur geringen Erfolg, aber auch durch…
Weiterlesen

Was ist Diabetes? Kindern mit Hilfe von Kinderbüchern kindgerecht die Krankheit erklären

Kindern ihre Krankheit erklären ist für uns Eltern keine leichte Aufgabe. Kinderbücher können uns dabei helfen Diabetes Typ 1 zu erklären.

Ich wäre gern wieder mal einfach nur Ich!

Ich bin Ehefrau, ich bin Mutter, ich bin Diabetesmanagerin und vieles mehr. Doch nur ganz selten bin ich einfach nur mal ich.