Schlagwort: bericht

Wenn der Pflegedienst nicht mehr hilft …

Viele Eltern von Kindern mit Diabetes Typ 1 sind auf einen Pflegedienst in Kindergarten und Schule angewiesen. Oftmals ist es sogar Voraussetzung der Einrichtung, damit das Kind aufgenommen wird. Wenn beide Eltern berufstätig sind, sind sie die Retter in der Not, das das Kind sorgenfrei betreut werden. Doch was passiert wenn der Pflegedienst plötzlich kündigt…
Weiterlesen

Timo´s Tennis Wochenende

Wir haben lange nach einer Sportart bzw. einen Hobby gesucht um neben der Schule einen Ausgleich zu schaffen. Letztes Jahr im Oktober haben wir uns nach einen Schnuppertraining für Tennis entschieden. Seit dem trainiert Timo einmal in der Woche 60 Minuten . Für den Verein und Trainer war und ist Diabetes kein Hindernis. Am Ende…
Weiterlesen

Neulich in der Diabetes-Ambulanz: Wenn Mütter mehr Hilfe brauchen

Neulich in der Diabetes-Ambulanz: Es war sehr heiß, die Türen standen offen, so dass wir vieles ungewollt mitgehört haben. Doch was wir gehört haben, das hat mich zum Nachdenken gebracht. Vor uns war eine Mutter mit drei kleinen Kindern. Die älteste Tochter (8 Jahre) hat ebenfalls Diabetes (unsere Mädels haben sich über ihre Krankheit ausgetauscht).…
Weiterlesen

Eine Lösung in Sicht – Einnässen bei hohen Blutzuckerwerten

Gastbeitrag von Melanie F. mit Sohn Benjamin 6 Jahre (Diabetes seit Dez. 2011) Als ich im Januar meinen Gastbericht über unser Problem des nächtlichen Einnässens bei hohen Werten geschrieben habe, hätte ich nie gedacht, dass ich so viel Zuspruch erhalte. Ich habe das erste Mal erlebt, dass wir mit diesem Problem nicht alleine sind. Das…
Weiterlesen

MTV-Sportwochenende für Kinder mit Typ1 Diabetes

Letztes Wochenende war es endlich soweit – Das MTV Sportwochenende für Kinder und Jugendliche mit Diabetes Typ 1. Sport, Spaß und Spiel das war das Motto auch in diesem Jahr! Am Freitag (24.07.2015) um 18.00 Uhr ging es für die Kids zwischen 9 und 14 Jahren los! Beim gemeinsamen Grillfest haben sich die Kinder und…
Weiterlesen

Notfallbox für Schule und Kindergarten

Die Notfallbox ist ein wichtiges Utensil für unsere Kinder in Schule oder Kindergarten. Schnell die Hypohelfer zur Hand und für jeden Erkennbar …

Heimliches Naschen – oder leere Verpackungen in der Sockenschublade

Vor ein paar Tagen habe ich sieben (7 !) leere Gummibärchentüten in Leonies Schulranzen entdeckt. Hmm, ich konnte mich gar nicht daran erinnern, dass sie in den Tagen zuvor so viele Unterzuckerungen in der Schule hatte. Sicherheitshalber habe ich mal ins Messgerät gespickt und die Werte der vergangenen Tage nochmal überprüft – Dort waren keine…
Weiterlesen

Apotheke am Ort oder Versandapotheke?

Wir wohnen in einer kleinen Ortschaft mit rd. 6.500 Einwohnern. Es gibt eine Apotheke. Bis zur Diagnose war es mir eigentlich völlig egal, wenn ich eine Apotheke brauche, dann gehe ich in eine. Ich habe mir nie Gedanken darüber gemacht in welche in gehen sollte. Versandapotheken haben wir ebenso genutzt, da manche Produkte einfach günstiger…
Weiterlesen