Schlagwort: BE frei

DIABETES MÜTTERBLOG: Wir berichten aus unserem Familienalltag mit der Diabetes Typ1 Erkrankung unserer Kinder

Karotten-Muffins ohne Mehl und Zucker

Nachdem unser Schokomuffins-Rezept so gut bei Euch ankam, haben wir heute ein neues leckeres Muffinsrezept für Euch. Passend zu Ostern gibt es ein Rezept für Karotten-Muffins ganz ohne Mehl und gesüßt mit Bronze Xucker. Die Zutaten für unsere Karotten-Muffins Für 9 Stück Karotten-Muffins benötigt ihr: 225 g Karotten, geraspelt 125 g Mandeln, gemahlen 125 g…
Weiterlesen

Unsere Schokomuffins ohne KE/BE

Lust auf Kuchen, aber nicht immer Lust darauf gleich Bolus abzugeben? Vor diesem Problem standen wir vor einiger Zeit bei unserer Tochter. Die Bolus-Demenz hatte zugeschlagen (ist immer noch latent vorhanden) und ich war auf der Suche nach Lösungen, wie sie in der Schule auch mal was Süßes essen kann, ohne gleich Bolus abzugeben. Bei…
Weiterlesen

Gebrannte Mandeln

Gebrannte Mandeln sind bei uns die Weihnachtsnascherei, die auf keinem Weihnachtsmarktbesuch bei uns fehlen darf. Da gebrannte Mandeln allerdings sehr süß sind, und wir immer einen sehr großen Spritz-Ess-Abstand einhalten müssen, habe ich mich gefragt, ob es nicht auch eine Low-Carb-Variante unserer Lieblingsnascherei gibt. Ich habe vieles dazu gefunden und eine Variante habe ich gleich…
Weiterlesen

Haselnuss-Baiser-Taler ohne BE / KE

Diese Haselnuss-Baiser-Taler haben wir einmal ganz spontan ausprobiert, als wir noch ein paar Eiweiß übrig hatten. Und das beste daran, unsere Tochter kann diese “Plätzchen” ganz ohne Berechnung essen, da wir den Zucker einfach durch Xucker (Xylith) ersetzt haben. Vielleich wollt ihr das Rezept einmal ausprobieren. Unsere Zutaten: 250 g gemahlene Haselnüsse 3 Eiweiß 1…
Weiterlesen

Slush-Eis ohne KE / BE selbst gemacht

Selbstgemachtes Slush-Eis (Wassereis) ganz ohne Berechnung? Nicht nur im Sommer eine beliebte Erfrischung