Autor: Kathy

DIABETES MÜTTERBLOG: Wir berichten aus unserem Familienalltag mit der Diabetes Typ1 Erkrankung unserer Kinder

Was Lehrer/-innen von Kindern mit Diabetes Typ 1 wissen sollten

Ein Kind mit Diabetes Typ 1 kommt neu in die Klasse. Viele Lehrer/innen fühlen sich bei diesem Gedanken nicht wohl und auch etwas überfordert. Eine Unterstützung des Kindes wird dann oft schon von vornherein verweigert. Gespräche mit Eltern, angebotene Diabetesschulungen werden komplett abgelehnt. Doch das müsste wirklich nicht sein. Ein Kind mit Diabetes in der…
Weiterlesen

Abbott Diabetes Exchange 2019 in Lissabon

Wie die Zeit vergeht. Eigentlich wollte ich schon viel früher über den letzten internationalen Abbott Diabetes Exchange, kurz DX, in Lissabon berichten, doch irgendwie kam ich die letzten Wochen so gar nicht zum Schreiben. Letztes Jahr durfte ich bereits beim dx Dublin dabei sein und dieses Jahr fand die Veranstaltung im wunderschönen Lissabon statt. Ich…
Weiterlesen

Was machen wir mit einer abgelaufenen Notfallspritze?

Nun man kann sie zum einen an die Kinderdiabetologie “spenden”, damit dort Eltern von neumanifestierten Kindern geschult werden können, oder man kann sie auch mal selbst wieder zur Probe nutzen, um im Fall das Falles schnell und richtig handeln zu können. Jeder von uns hat mindestens eine Glucagon Notfallspritze zu Hause. Und wir finden schadet…
Weiterlesen

Karotten-Muffins ohne Mehl und Zucker

Nachdem unser Schokomuffins-Rezept so gut bei Euch ankam, haben wir heute ein neues leckeres Muffinsrezept für Euch. Passend zu Ostern gibt es ein Rezept für Karotten-Muffins ganz ohne Mehl und gesüßt mit Bronze Xucker. Die Zutaten für unsere Karotten-Muffins Für 9 Stück Karotten-Muffins benötigt ihr: 225 g Karotten, geraspelt 125 g Mandeln, gemahlen 125 g…
Weiterlesen

Diabetes bei Kinder erkennen

Diabetes bei Kindern erkennen – die ersten Symptome / Anzeichen der Erkrankung sollten alle Eltern kennen, um rechtzeitig handeln zu können

Kinder-Reha oder Mutter-Kind-Kur?

“Machen Sie doch mal eine Kur mit Ihrem Kind.” So, oder so ähnlich lauten die Sätze des betreuenden Diabetesteams, des Kinderarztes oder einfach von Bekannten. Doch mit der Bezeichnung Kur alleine, können viele Eltern nicht wirklich was anfangen. Mir ging es da auch nicht anders? Ich wollte gerne eine Kur machen, doch was wird da…
Weiterlesen

Unser Interview in der Tageszeitung “die Welt”

Am 10. Dezember 2018 erschien in der bekannten Tageszeitung “die Welt” eine Sonderbeilage zum Thema Diabetes. Wir wurden für diese Beilage zum Thema Familienleben, Pubertät, CGM sowie zu unserer ehrenamtlichen Tätigkeit bei der Kinderstiftung Dianino “ausgequetscht”. Das ganze Interview könnt Ihr ab sofort online auf gesunder-koerper.info nachlesen.        

Manchmal fehlen mir die Worte …

Und zwar immer dann, wenn es um das ganz persönliche Empfinden meiner Tochter und dem Diabetes geht.
Wie reagieren, wenn das Kind sich negativ über seine Krankheit äußert, wenn ihm die Krankheit mal wieder so richtig auf die Nerven geht.