Kategorie: Diagnose

DIABETES MÜTTERBLOG: Wir berichten aus unserem Familienalltag mit der Diabetes Typ1 Erkrankung unserer Kinder

(Fehl-)Diagnose: Kinder bekommen kein Diabetes

Vor ein paar Wochen haben wir eine sehr nette Email von Stephanie erhalten. Darin hat sie u.a. über die Diagnose Ihres Sohnes Lucas berichtet. Stephanie hat uns erlaubt, ihre Geschichte hier zu veröffentlichen. Vielen Dank. Gastbeitrag von Stephanie Z. mit Sohn Lucas (Diagnose: 2012) Ich wusste das mit unserem Sohn Lucas (damals 3 Jahre) etwas…
Weiterlesen

Eine meiner schwierigsten Aufgaben nach der Diagnose – Wie erkläre ich es meinem Kind?

“Mama, wenn wir wieder nach Hause gehen, dann bin ich wieder gesund? Dann muss ich mich nicht mehr piksen, gell?” Diese und ähnliche Fragen stellte unsere Tochter während der Manifestation im Krankenhaus immer wieder. Diese Fragen, sind es die uns während dieser Zeit das Herz zerbrechen. Denn wir wissen wie die Antwort darauf lauten muss.…
Weiterlesen

Als unser Sohn Julian mit 11 Jahren die Diagnose Diabetes Typ 1 bekam

Sandra B. mit Sohn Julian, 11 Jahre alt, Diagnose seit 2009 – Vater selbst Typ 1 Diabetiker Es ist mit einer der schlimmsten Tage im Leben, wenn die Vermutung, die man im Kopf hat von Ärzten bestätigt wird. Diagnose Typ 1. Auch wenn man sich der Gefahr bewusst war ist es ein Schlag ins Gesicht.…
Weiterlesen

Gerade erst der Milchflasche entwachsen und dann die Diagnose Diabetes mellitus Typ 1 mit 15. Monaten

Gastbeitrag von Marcia G. mit Sohn David 5 Jahre, Diagnose Nov.2009 Die Diagnose Diabetes Typ 1 bei einem Kind trifft ausnahmslos alle Eltern, wie ein Schlag ins Gesicht. Wenn es aber ein kleines Kind trifft, das noch nicht mal 3 Worte aneinanderreihen kann und noch weit entfernt davon ist, das ansatzweise zu verstehen, was Mama…
Weiterlesen

Lost in Cologne, oder: nicht jeder hat die Wahl

Gastautor: Heike G. mit Ihrem Sohn Lars, 9 Jahre alt, Diagnose seit Nov. 2010 Im November 2010 landeten wir mit der Diagnose „Insulinabhängiger Diabetes Mellitus (Typ I Diabetes) ohne Komplikationen“ (nie werde ich diesen Wortlaut vergessen und frage mich noch immer, ob Diabetes allein nicht Komplikation genug ist) in der Kinderklinik der Universität Köln. Lars…
Weiterlesen

Es war einmal … die Diagnose und das veränderte neue Leben mit Diabetes Typ 1

Gastautor: Silke Z. mit ihrem Sohn Paul 7 Jahre alt, Diagnose seit 2010, ITC Es war einmal… ein kleiner 4 jähriger Junge, der fröhlich und lebenslustig war. Der total gerne kletterte, und dass richtig hoch. Der seine Erzieherin im Kindergarten liebevoll „ alte Oma“ nannte. Der, der alle mit seinem Lachen ansteckte. Aber irgendwann im…
Weiterlesen

Die ersten Stunden im Krankenhaus mit der Diagnose Diabetes Typ 1

Da saßen wir nun, mit der Diagnose Diabetes Typ 1. Wir waren noch wie in einer Schockstarre und mussten dennoch sehr schnell viele Entscheidungen treffen. Uns wurde klar gesagt: Insulin spritzen muss sein. Doch welche Methode ist die Bester für unsere Tochter? Wir hatten die Qual der Wahl. Insulin-Pen oder Insulin-Pumpe? 4-6 mal am Tag…
Weiterlesen

Der Tag der Diagnose – „Ihr Kind hat Diabetes Typ 1“

Das Datum 26.11.2012, wird mir immer so in Bewusstsein bleiben, wie der Tag der Geburt unserer Tochter. Das war der Tag der Diagnose Diabetes Typ 1, der Tag an dem sich unser Leben auf einem Schlag auf den anderen änderte. Angefangen hat alles wie immer, ja nicht ganz. Ich habe an diesem Tag mein Kind…
Weiterlesen