diabetes blog woche

#dbw2018: Wie sieht dein Alltag mit Diabetes in 10 Jahren aus?

Oder wie in unserem Fall: “Wie sieht der Alltag unserer Kinder in 10 Jahren mit Diabetes aus? oder Wie ich mir wünsche wie Dein Diabetes Alltag in 10 Jahren aussieht!”

Mein lieber Timo,

in 10 Jahren bist Du 21 und Dein Diabetes 18 Jahre alt. Du bist auf den Weg erwachsen zu werden mit all seinen Aufgaben und Entscheidungen.

Selbstvertrauen

Als Eltern versuchen wir Dir den Umgang mit Diabetes so mit auf den Weg zu geben das es für Dich selbstverständlich ist und wenig einschränkt. Du lernst Deinen Körper kennen und einzuschätzen. Ich wünsche mir Dir Selbstvertrauen in Deinen Entscheidungen.

Akzeptanz

Diabetes Typ 1 begleitet Dich jetzt schon sehr 8 Jahre. Du kennst es nicht mehr ohne. Die Erinnerung daran das du ohne Insulinpumpe warst hast Du nicht mehr. Ich wünsche Dir das Du Deinen Begleiter weiterhin so akzeptierst wie Du es jetzt tust.

Vertrauen

Diabetes und Timo das gehört zusammen. Wenn Dein Name fällt kommt die Sprache auch immer wieder auf Typ1.
Ich wünsche Dir das Du Menschen um Dich hast denen Du Dich anvertrauen kannst, den Du Deine Sorgen mitteilst wenn Wir Eltern dann vielleicht nicht der passende Ansprechpartner sind.

Technik

Insulinpumpe, Blutzuckermessgerät, Freestyle Libre diese Technik erleichtert Dir den Umfang jetzt schon sehr.
Ich wünsche Dir das es dann Apps gibt die Dein Alltag erleichtern, “closed loop” was sich allein nach oben und unten reguliert und deinen Begleiter zur Nebensächlichkeit macht.

diabetes-blog-woche

Mandy

Mandy

Bereits im Alter von 3 Jahren erkrankte unser Sohn an Diabetes Typ 1. Fast noch ein Kleinkind, hieß es von nun an Pieksen, Messen, Insulin abgeben. In meinen Beiträgen möchte ich zeigen, wie wir alle zusammen mit der Krankheit leben.
Mandy
Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

No Comments

Leave a Comment