Author Archives : Gast Autor

kinder diabetes typ 1 pflegedienst im kindergarten blog

Wenn der Pflegedienst nicht mehr hilft …


Viele Eltern von Kindern mit Diabetes Typ 1 sind auf einen Pflegedienst in Kindergarten und Schule angewiesen. Oftmals ist es sogar Voraussetzung der Einrichtung, damit das Kind aufgenommen wird. Wenn beide Eltern berufstätig sind, sind sie die Retter in der Not, das das Kind sorgenfrei betreut werden. Doch was passiert wenn der Pflegedienst plötzlich kündigt und die Familie auf einmal…

Weiter »
blog mütter kinder diabetes eltern workshop

Kinder- und Jugendtag in Bad Mergentheim – Vielen Dank für die tollen Workshops


Der Kinder- und Jugendtag in Bad Mergentheim gehört seit Diagnose zu einem festen Programmpunkt für uns! Das Besondere in diesem Jahr war die Einladung der Klinik an uns einen Workshop für die Eltern zu gestalten. Da mussten wir natürlich nicht lange überlegen. Kathy und ich haben diese tolle Aufgabe übernommen. Unser Thema “Eltern helfen Eltern im Internet”! Hier ging es…

Weiter »
kinder diabetes stimmung emotionen mütter blog

Heute ist kein guter Tag für Phil …


Das Leben in unserem Haus erwacht morgens um 5:45 Uhr! Ich bin meist die Erste – gefolgt von unserem großen Sohn Ben, mein Mann und und kurze Zeit darauf Phil. Die Einzige die morgens lange schläft ist Evy – unser Hund. Phil war schon morgens komisch. Der Blutzucker war in Ordnung. Phil schlägt normalerweise morgens die Augen auf und damit…

Weiter »
kinder diabetes typ 1 katheterwechsel elternblog

Zwischen Kochen und Tisch decken noch schnell den Katheter wechseln


Aus dem Diabetes-Alltag von Katrin (Mutter von Lukas, 6 Jahre) “Lukas mess mal schnell deinen Blutzucker!” … 306 schallt es aus dem Kinderzimmer. Na toll, das Essen ist in circa 10 Minuten fertig. Insulin erst seit 20 Minuten aus dem Kühlschrank draußen. Schnell bringt Lukas alle Sachen zum Katheterwechseln. Noch eben das Fleisch drehen… Weiter geht’s im Diabetes Management. Stelle…

Weiter »
kinder diabetes typ 1 reha bad kösen erfahrung

Unsere 2. Kinder-Reha in Bad Kösen


Endlich war es soweit! Unsere 2. Kinder-Reha stand vor der Tür. Kinder mit chronischer Erkrankung haben die Möglichkeit alle 2 Jahre eine Kinder-Reha zu besuchen. Eine Reha-Maßnahme geht über 4 Wochen und wird vom Rentenversicherungsträger übernommen. Unsere Genehmigung der Rentenversicherung lag innerhalb von 10 Tagen vor. Wir waren bereits zum 2. Mal in Bad Kösen und haben uns schon total…

Weiter »
kinder diabetes notfallspritze

…die vom Verfallsdatum “abgelaufenen” Notfallspritzen


Max hat jetzt bereits seit fast 4 Jahren Diabetes Typ 1. Zum Glück haben wir in dieser Zeit noch nie die sogenannte Notfallspritze (Hypo-Kit) aufgrund einer schweren Unterzuckerung (Hypoglykämie) mit Bewusstlosigkeit setzen müssen. Ich hoffe auch sehr, dass Max diese niemals brauchen wird. Doch jedes Mal, wenn ich den Kühlschrank öffne, “guckt sie mich an”. Damals hat man uns natürlich…

Weiter »
kinder-diabetes-klingelhose

Eine Lösung in Sicht – Einnässen bei hohen Blutzuckerwerten


Gastbeitrag von Melanie F. mit Sohn Benjamin 6 Jahre (Diabetes seit Dez. 2011) Als ich im Januar meinen Gastbericht über unser Problem des nächtlichen Einnässens bei hohen Werten geschrieben habe, hätte ich nie gedacht, dass ich so viel Zuspruch erhalte. Ich habe das erste Mal erlebt, dass wir mit diesem Problem nicht alleine sind. Das tat mir unheimlich gut. Ich…

Weiter »
kinder-diabetes-sportwochenende1

MTV-Sportwochenende für Kinder mit Typ1 Diabetes


Letztes Wochenende war es endlich soweit – Das MTV Sportwochenende für Kinder und Jugendliche mit Diabetes Typ 1. Sport, Spaß und Spiel das war das Motto auch in diesem Jahr! Am Freitag (24.07.2015) um 18.00 Uhr ging es für die Kids zwischen 9 und 14 Jahren los! Beim gemeinsamen Grillfest haben sich die Kinder und Betreuer kennengelernt. Die Atmospähre war…

Weiter »
apthieke kids diabetes verbrauchsmaterial

Apotheke am Ort oder Versandapotheke?


Wir wohnen in einer kleinen Ortschaft mit rd. 6.500 Einwohnern. Es gibt eine Apotheke. Bis zur Diagnose war es mir eigentlich völlig egal, wenn ich eine Apotheke brauche, dann gehe ich in eine. Ich habe mir nie Gedanken darüber gemacht in welche in gehen sollte. Versandapotheken haben wir ebenso genutzt, da manche Produkte einfach günstiger waren. Nach der Diagnose stand…

Weiter »